Teilnahmebedingungen Einzelunterricht

  1. Anmeldung über das Online-Anmeldeformular.
  2. Termine für Lektionen werden individuell vereinbart.
  3. Die minimale Dauer einer Lektion beträgt 90 Minuten und kann in 30-Minuten-Schritten verlängert werden (d.h. 120 Minuten, 150 Minuten, usw.).
  4. Erfordert die Zusammenarbeit, dass vorgängig ein Drehbuch, Stück oder eine andere Textvorlage gelesen oder Videos visioniert oder Audioaufnahmen gehört werden, mögliche Inszenierungskonzepte entwickelt oder andere Vorbereitungen getroffen werden müssen, so wird dieser Aufwand in 30-Minuten-Einheiten als Unterrichtszeit verrechnet.
  5. Wird eine vereinbarte Lektion vom Teilnehmer weniger als 12 Stunden vor Terminbeginn abgesagt, so werden trotzdem 100% der Lektionsgebühr fällig.
  6. Fällt der Kursleiter aus, so wird die Lektion in Absprache verschoben oder die Lektionsgebühr zurückerstattet.
  7. Die Zeit der Lektion beginnt zum vereinbarten Zeitpunkt zu laufen.
  8. Das Textmaterial muss vom Schauspieler / von der Schauspielerin zur Verfügung gestellt werden.
  9. Eine Einzelunterrichts-Bestätigung wird auf Wunsch ausgestellt, sofern mindestens 8 Lektionen erfolgt sind.
  10. Der Einzelunterricht findet an der Dorfstrasse 1, CH-8424 Embrach statt. (Auf Wunsch kann der Einzelunterricht auch andernorts stattfinden. In diesem Fall gilt die Reisezeit ab Embrach hin und zurück als Arbeitszeit. Zuzüglich Reisekosten, Verpflegung und Übernachtung nach Absprache.)
  11. Im Raum dürfen nur saubere Indoor-Schuhe ohne Absätze verwendet werden.
  12. Alle Postautobusse ab Bahnhof/Flughafen Zürich Kloten oder ab Bahnhof Embrach/Rorbas halten an der Haltestelle Embrach Gemeindehaus. Diese Haltestelle ist unmittelbar neben dem Kursraum. Fahrplan: zvv.ch/de/fahrplan/online-fahrplan.htmloder www.sbb.ch
  13. Kostenloser Parkplatz vor dem Haus.
  14. Die aktuelle Tarifliste wird Teilnehmer*innen per Mail zugestellt.
  15. Sind für den Unterricht technische Hilfsmittel (Fotoapparat, Videokamera, Ton, Licht, Beamer, usw.) notwendig, so werden diese zusätzlich in Rechnung gestellt. Die Bedürfnisse und die entstehenden Kosten werden vorgängig besprochen und vereinbart.
  16. Die Gebühr ist vor der Sitzung bar oder via e-Banking zu entrichten.
  17. Die erste Sitzung muss in jedem Fall vor dem ersten Termin via e-Banking im voraus bezahlt werden.
  18. Kontoinformationen: Kontobezeichnung: mahagi film GmbH, ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel, 8424 Embrach, IBAN: CH17 0900 0000 8999 1268 4, BIC: POFICHBEXXX, Postfinance-Konto Nr.: 89-991268-4
  19. Bei Audio-, Film- und Videoaufnahmen sowie Fotos, die im Rahmen von ZES-Angeboten aufgenommen wurden, verbleibt das ausschliessliche und exklusive Nutzungsrecht räumlich und zeitlich unbegrenzt und das Copyright beim ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel/mahagi film GmbH. Das ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel/mahagi film GmbH kann diese insbesondere auch für Eigenwerbung in jeder Form verwenden und veröffentlichen.
  20. Wir erlauben uns, schriftliche Rückmeldungen in anonymisierter Form zu veröffentlichen.
  21. Haftpflicht- und Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer*innen.
  22. Die mahagi film GmbH / ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu verändern.
  23. Der/Die Teilnehmer*in anerkennt die Teilnahmebedingungen mit der Anmeldung als verbindlich.

Anmeldung

Anmeldung Einzelunterricht

  • Ich melde mich verbindlich an für den privaten Einzelunterricht und/oder für das private Coaching des ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel.
 

Bestätigung